Themen
 
Individuelles Webdesign
 
26.04.2007 18:17

Microsofts Internet-Explorer voran

Kategorie: Allgemeines, Browser
Von: Christian Kaiser
Microsofts Webbrowser liegen mit einem Marktanteil von 85,81% unangefochten an der Spitze.

Laut der aktuellen Statistik von Onestat (www.onestat.com) liegt der Webbrowser aus Redmond (alle Versionen bis 7.0) mit einem Marktanteil von 85,81% unangefochten an der Spitze. Gefolgt wird Microsofts Browser laut der aktuellen Analyse des holländischen Webanalyse-Spezialisten von Mozilla Firefox mit 11,69%. Die neueste Version des Internet-Explorers 7.0 liegt mit 10,97% dem OpenSource Projekt Firefox dabei ganz dicht auf den Fersen, abgeschlagen sind Apple Safari (1,64%), Opera (0,58%) und Netscape (0,13%).

In Deutschland ist die Dominanz von Microsoft nicht ganz so stark, der Browser Firefox von der Mozilla-Foundation kann hier mit einem Marktanteil von über einem Viertel aller User Microsoft doch etwas Paroli bieten. Microsoft hält hier bei 69,47%, Firefox hat 25,66%, Opera 2,1%, Apples Safari 1,22% und weit abgeschlagen liegt Netscape mit 0,22$.

Quelle: Onestat, www.onestat.com



Kommentare


Kommentar schreiben...


Keine Einträge

Keine Einträge im Gästebuch gefunden.

Kommentar schreiben